Mmmhh… Buchteln

Heute probierte ich endlich mal Oma’s Buchteln. Und, juhu, sie sind mir gut gelungen. Sie wurden noch lauwarm (so schmecken sie am besten) von meinen Gartenfreunden und unseren Kindern verputzt. Lecker! Buchteln, das sind mit Marmelade gefüllte Hefeteigkuchen… ähnlich wie Berliner oder Krapfen. Sie werden aber nicht frittiert sondern in einer „Rein“ – so nennt man das bei uns 😉 – im Ofen gebacken. Buchteln sind so typisch österreichisch, deshalb mag ich sie wahrscheinlich auch so gerne.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s