Kleine Geschenke – schöne Freundschaften

Diese köstliche Apfel-Kürbis Marmelade habe ich bereits im Herbst eingekocht und nun kommt ihr großer Auftritt. Wir haben das Glück wirklich nette Nachbarn zu haben. Und weil ich weiß, dass das in einem Mehrparteien-Haus keine Selbstverständlichkeit ist, gibt es jedes Jahr zu Weihnachten ein kleines Dankeschön von uns.

Apfel-Kürbis Marmelade
600 g Äpfel (geschält)
400 g Kürbis (hier Hokkaido)
ca. 100 ml Apfelsaft
1 Stange Zimt
500 g Gelierzucker 2:1

Alle Zutaten in einem großen Topf aufkochen und ca. 10-15 Minuten kochen. Dann mit einem Pürierstab fein pürieren und sofort in Schraubgläser füllen. Die geschlossenen Gläser für ca. 10 Minuten auf den Deckel stellen, dann wieder umdrehen. Gutes Gelingen!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Kleine Geschenke – schöne Freundschaften

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s