Leise rieselt der…

… Zucker! Hallo… wo bleibt der Schnee??? Wir haben Winter und von Schnee ist weit und breit keine Spur! Dafür Nebel, Nebel … Das hebt nicht gerade die Stimmung. Darum zauberten wir uns gestern den Winter auf den Dreikönigs-Schokokuchen. Das geht ratz-fatz: Aus weißem Druckerpapier Tannenbäume (den Mond aus gelben Papier) ausschneiden, mit Zahnstocher auf der Torte zum Winterwald arrangieren und mit Zucker bestreuen. Und da unsere Kinder so gerne die Geschichte von Tomte Tummetott hören, darf Fuchs Mikkel den winterlichen Kuchenwald durchstreifen. Die Vorlage für die Bäume findet ihr hier – inklusive Anleitung. Einen schöne Woche wünsche ich euch!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Leise rieselt der…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s