My Kid wears: Streifen

Lange vorgenommen – endlich umgesetzt: Ein zusammenpassendes Outfit (Oberteil & Hose) für mein Fräulein Hübsch. Auf Wunsch der Trägerin hat das Shirt angedeutete „Fledermaus-Ärmeln“. Der Schnitt ist eine Eigenkreation, da alle passenden Schnitte die ich gefunden habe Raglanärmel haben. Meiner Meinung nach fallen die Flatterärmelchen da aber nicht so schön. Bei der Hose aus grauem Stretchgarbadine hab ich mich ordentlich ins Zeug gelegt und wirklich mal alles so gemacht wie bei einer gekauften Hose (inkl. Gürtelschlaufen und verstellbarem Bund!). Mein Fazit: Die „Fleißaufgabe“ hat sich wirklich gelohnt und es war auch gar nicht so aufwendig, wie gedacht! Der Schnitt dazu stammt aus der Ottobre 4/2014 „Jump Rope“. Einen schönen Wochenbeginn wünsche ich euch meine Lieben!

mkw20b

mkw20c

mkw20d

gepostet bei Fräulein Rohmilch

Advertisements

9 Kommentare zu “My Kid wears: Streifen

  1. hihi, den streifen stoff hatte ich heute auch unter der Nadel 😉 und auch bei mir sind es einwenig feldermausärmel geworden- aber dann für mich.
    die hose finde ich übrigens beeindruckend und mit dem pinken details sehr cool- das hat sich in der tat gelohnt!
    gruß, r

  2. Gefällt mir total gut! Die Fledermaus-Ärmeln erinnern mich an eines meiner Lieblingskleider, als ich so 12, 13 Jahre alt war. Muss mal überlegen, ob ich so ein T-Shirt mal für mich mach…
    lg
    jeannette

    • Geht ganz easy: Shirt vorne im Bug auf das Schnittpapier legen. Die Ärmel des Shirts dabei gleich dranzeichnen (dazu „streckst“ du die Ärmel zur Seite 😉 und die untere Ärmelnaht für den Flattermaus-Look schön abrunden.
      Herzlich,
      Mindy

  3. Ich erstarre vor Ehrfurcht!! Eine Hose mit Kontrastnähten!!!
    Wenn überhaupt würd ich eine mit Uninähten wagen… die fallen dann wenigstens nicht auf! :-))

    Wie gehts Fr. Hübsch in der neuen Klasse??

    LG, Claudia

      • …besser…
        Einzelplatz – hihi – ist aber super – mein Großer wär froh darüber :-))
        Die Ideale Sitznachbarin hatte sie ja auch!! :-))

        LG, Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s