Druckworkshop

Meine Freundin Nora, ihres Zeichens Illustratorin, weihte mich und andere Interessierte in die Kunst des Papierdrucks ein. Sehr spannend und beinahe schon meditativ. Wir versanken regelrecht ins Farben mischen, stempeln, ausschnippeln und wieder darüber walzen. Erstaunlich, was sich alles zum Drucken eignet. Wir experimentierten mit Beilagscheiben, PET-Verschlüssen, Verpackungsmaterialien, und so weiter…  ja sogar mit Babypuder! Die vier Stunden vergingen ratz-fatz und im Nu war unser Workshop vorbei. Ich liebäugle schon mit einem eigenen Mini-Druckset, da die Technik wirklich easy ist. Mich reizt auch die Ungewissheit, weil man nie genau weiß was am Ende herauskommt und jeder Druck ein Unikat ist. Nachmachen empfehlenswert!

druck1
druck3
druck2

Advertisements

2 Kommentare zu “Druckworkshop

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s