Lederspiel

Heute hab ich eine 15 Minuten-Geschenkidee für euch. Dazu benötigt man:

  • Lederreste
  • 2 Ösen
  • 1 Schlüsselring
  • Schneidemesser
  • Stück Karton, Stift, Schere

Zeichnet euch auf dem Karton 2 Federvorlagen – ausschneiden. Auf das Leder legen und vorsichtig mit dem Schneidemesser ausschneiden. Ich hab einmal die glatte und einmal die raue Lederseite genommen. Dann Ösen einschlagen. Für den authentischen Look mit dem Schneidemesser seitlich Einschnitte machen, dabei nicht zu knapp an die Öse schneiden. Auf den Schlüsselring fädeln – fertig!

Inspiriert von LotteJakob/Handmadekultur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s