Guck mal da!

Mein kleiner Herr bekam kürzlich ein Kauf-Shirt geschenkt. Zum Glück war keine dieser so „beliebten“ Comic-Figuren drauf *puh*. Aber so solo gestreift ist es schon ein wenig fad. Ich grübelte ein bisschen, was ich da wohl applizieren könnte und da erinnerte ich mich an die „Mauergucker“. In meiner Kindheit… anno 1985 😉 … kritzelten wir diese witzigen Dicknasen in unsere Hefte oder (ganz verboten) auf die Toilettentür in der Schule. Und schrieben noch markige Graffiti-Sprüche drunter… Nun gibt’s ein Revival für den kleinen Helden 🙂 und wer mag, kann sich die Appli hier downloaden und noch schnell ein „Last-Minute-Geschenk“ nähen 🙂

Zu sehen auch bei Made4Boys.