Granny Squares

Es entstehen oft kleine liebe Dinge bei mir, die ich vergesse auf den Blog zu stellen. Eine dieser Kleinigkeiten ist diese Puppendecke aus verschiedenen Granny Squares. Meine Garnkiste drohte – wie mein Stofflager – über zu gehen. Und so häkelte ich mal darauf los, bis ich 12 Quadrate fertig hatte. Diese verband ich mit festen Maschen zu einer rechteckigen Decke (3 x 4 Quadrate). Der Rand bekam noch drei Reihen feste Maschen in dunkelgrau, hellblau und rosa als Abschluß. Nicht nur mein Fräulein Hübsch nutzt die Decke – auch mein kleiner Herr deckt damit sein Puppi zu.

grannysquare02

Verlinkt mit Kiddikram.

 

Gesellschaft für „Zischel“

Vor 2 Jahren hab ich eine Schlange für meine Tochter gehäkelt. Die Anleitung dazu hab ich aus dem Buch „Häkeln für das Baby“. Damit es keine Geschwister-Streitereien gibt, griff ich noch mal zur Häkelnadel für die kleine Version von „Zischel“.

snake1