Winterliche Kuchen-Deko

Du brauchst:
1 x die Baumschablone ausdrucken (hier), 1 Blatt weißes Druckerpapier, ein kleines Stück gelbes Papier, 4-5 Zahnstocher, Schere oder Cutter, Klebestift

Die gewünschten Bäume grob ausschneiden.

baum01

Dann auf ein zweites Stück Papier kleben, dass mindestens genauso groß ist. Beim aufeinander kleben den Baumstamm noch nicht mit Kleber einstreichen. Dann den Baum innerhalb der schwarzen Linie mit Schere oder Cutter ausschneiden.

baum02 baum03

Dann den Stamm mit Kleber einstreichen und den Zahnstocher vorsichtig zwischen die zwei Papierlagen schieben. Fertig ist der Baum.

baum04 baum05

Aus dem gelben Papier die Mondsichel ausschneiden und auf eine Baumspitze kleben. Nun den Kuchen mit Zucker „beschneien“ und den  Wald anordnen. Dabei die Einzelbäume im Vordergrund, leicht versetzt in den Kuchen stecken. Ganz hinten die Baumgruppe feststecken. Bei der Baumgruppe genügt es wenn links, rechts und in der Mitte je ein Zahnstocher bei einem Baumstamm angeklebt werden. Fertig!

Diese Anleitung findet ihr auch auf Handmade Kultur!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s