Kinder, wie die Zeit…

… still ist es geworden hier bei Mindy. Aber der Schein trügt! Hinter mir liegen turbulente Wochen, geprägt von einem laaaangen, nicht enden wollenden Infekt meines Liebsten, Baustelle, Prüfungen, Arbeit und, und, und. Aber es gab auch Momente für ein bisschen Nähen.

tasche02

Zum Sommerauftakt wünschte sich Fräulein Hübsch eine Umhängetasche. Der Schnitt ist simpel und gut für Einsteiger geeignet. Beim nächsten Mal würde ich den Träger eine Spur schmäler machen. Hier geht’s zum Schnitt. Einen wunderbaren Start in den Sommer wünsche ich euch!

Taschen-Tick

Ja, ich habe viele Taschen und Täschchen. Und kann nicht genug davon haben. Mal ehrlich, welche Frau hat ihn nicht – den Taschen-Tick? Und da entdeckte ich bei einevonvielen dieses wunderbare, nein … geniale Täschchen-Tutorial. Ich wurde natürlich schwach! Ach, was ich brauche ohnehin für die Uni ein Stiftetäschchen 😉 Zum Einsatz kam diesmal eine alte, noch original-verpackte Kleiderschürze aus den 1970er Jahren, die ich bei einem Flohmarkt entdeckt habe. Die Baumwollwebe ist zum Glück gröber. Trotzdem verstärkte den Stoff mit aufbügelbarem Vlieseline, für alle Fälle. Noch ein Pluspunkt: Das Täschchen ist in gut 20 Minuten genäht! Genau das Richtige für vielbeschäftigte Frauen! Also rundum ein Freu-Projekt!

stiftetasche_grownup2

Eine für alles: Allzweck-Tasche

Ein Blick in mein Stofflager und mir wird klar: „Ich darf keine neuen Stoffe kaufen, bevor nicht zumindest ein halber Regalboden leer ist!“ Gut, dass in meinem Bekanntenkreis die Babies gerade nur so purzeln… Was war denn los im März/April? Ach ja es war kalt, regnerisch und somit ideales Kuschelwetter 😉 Ich mag ja herkömmliche Wickeltaschen nicht sehr (so klobig, meist wenig chic und nur auf die Wickelzeit begrenzt). Daher habe ich mir als der Kleine Herr noch ein Kleiner „Wurm“ war, eine Allzweck-Tasche genäht. Darin war Platz für den ganzen Wickel-Krimskrams und die Allzweck-Tasche passte perfekt in meine Handtasche. So nun dürfen sich meine Freundinnen Petra und Sandra über eben so ein Täschchen freuen. Außen verwendete ich Webware und innen Wachstuch vom Schweden. Dadurch geht es nicht gleich feucht durch, wenn mal ein nasser Body transportiert wird. Und wenn die Wickelzeit vorüber ist, finden Schwimmbrille und Badehose darin Platz.

allzweckta02