Winterwerkstatt Resümee

Wow, ich bin hin und weg! Unglaubliche viele DIY-Begeisterte haben den Weg nach Ottensheim zur ersten Winterwerkstatt gefunden und fleißig genäht, Papier gefaltet, Taschenspiegel und Buttons geprägt, Kerzen gegossen und, und, und.

Sonja von Stoff-Art hat uns für die Hauben-Loop-Station wunderschöne Jerseys zusammengestellt. Die Mützen und Loop’s kamen richtig gut an… nicht nur bei den Mami’s 😉

Mein Kleiner Herr und Fräulein Hübsch waren schwer beschäftigt. Hier ihre „Ausbeute“:

ww05

Weihnachtskarten, gezogene Kerzen (der knautschige Kegel oben links ist ebenfalls eine Kerze ;-), Spiegelbuttons (für die Omas), Magnete und Ansteckbuttons und einen Loop.

Winterwerkstatt

Oho, ich freu mich schon… am Samstag ist es soweit. Zum ersten Mal kann jedermann/frau in der Winterwerkstatt Geschenke selber machen. Das bunte Angebot reicht von Papeterie, Kerzen, Zentangel bis natürlich nähen. Gemeinsam mit Jula betreue ich die Hauben-Loop-Nähstation und ich freu mich wie Oskar darauf. Also kommt in Scharen nach Ottensheim (10 km westlich von Linz), der Eintritt ist frei und versucht euch im DIY. Ah, ja und ein sehenswertes, feines Erzähltheater von isipisi – quasi zum „drüber streuen“ – gibts obendrein zu bestaunen.